Sommerfest

Dieses Jahr stand unser Sommerfest unter dem Motto "Jahrmarkt".


Glücklicherweise konnte nach langer Zeit diese Feierlichkeit zur Freude aller mit den Angehörigen stattfinden.
Die Stadt Limbach-Oberfrohna stellte uns mehrere Holzbuden zur Verfügung, in denen verschiedene Stationen aufgebaut wurden.
Beim Entenangeln, Ballondart, Dosenwerfen und Nägel hämmern hatte jeder Bewohner die Möglichkeit, sein Können zu zeigen und eine damit verbundene Stempelkarte ausfüllen zu lassen. Mit dieser Karte konnte man sich tolle Preise abholen.
Auch unsere kleinen Gäste kamen nicht zu kurz.
Nebenbei freuten sich die Alpakas über Streicheleinheiten von unseren Gästen und Bewohnern.
Vorstellig war auch der „Freundes- und Förderverein Rudolf Virchow Wohnen & Pflegen e.V.“ .
Mit dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Sebastian Rahm konnte man ins Gespräch kommen und mehr über den Verein erfahren.
Highlight der Veranstaltung war eine Feuershow aus Waldenburg, die so manchen Atem stocken ließ.
Wem der Trouble zu groß wurde, der konnte sich in unserer Welness-Lounge gemütlich machen und sich vom „Therapiefuchs“ bei einem kühlenden Fußbad eine wohltuende Handmassage geben lassen.
Für das leibliche Wohl wurde selbstverständlich rundum gesorgt.
Kühle Getränke, ausgefallene Kaffeekreationen von „Kaffeemagie“, frisch gebackene Waffeln und Zuckerwatte erfreuten jeden Gast.
Ein Gaumenschmaus am Abend waren knusprige Broiler und Schweinshaxen vom „Hähnchen Hertel“ oder eine frisch gegrillte Bratwurst.

Rundum war es in jeder Hinsicht ein gelungenes Fest für unsere Bewohner, Gäste, sowie uns als Veranstalter.

zur Übersicht
nächster Eintrag
nach oben